HERZLICH WILLKOMMEN

Abitur 2017

Wir gratulieren allen Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur!!!

Herzlichen Glückwunsch!

Der Umbau am Hilde

Ein Lustspiel in 9 Akten (Bauabschnitten)!

Cursiv TV

ein neues Projekt der Mediengruppe CURSIV

Ab Juni auf zwei Monitoren im Schulhaus zu sehen!

Das Hilde wird Klimaschule

Videos zum Thema findet ihr hier

Videos

Stadtmeisterschaften Leichtathletik

kein Blatt vorm Mund

Preisträger des bundesweiten Schülerzeitungs-Wettbewerbs „Kein Blatt vorm Mund“

Unterwegs immer auf dem neuesten Stand! Unsere Website ist für Dein Handy und Tablet angepasst und immer verfügbar!

Zentrum unserer Arbeit als Schülerzeitung ist unser jährlich erscheinendes Schülerzeitungsmagazin „CURSIV“. Nächster Erscheinungstermin Juni 2017.

Hilde

Schülersprecher 2016/2017

Schülersprecher 2016/2017

von Julia Koop & Lea Schimitschek Jeder von uns kennt unsere drei Schülersprecherinnen, die sich am Anfang des Schuljahres in allen Klassen vorgestellt haben. Doch mehr als ihre Namen hat man leider nicht über sie erfahren. Also haben wir von der Schülerzeitung...

mehr lesen
Stadtmeisterschaft Leichtathletik

Stadtmeisterschaft Leichtathletik

  Illerstadion Kempten Stadtmeisterschaften Leichtathletik 2017 Das Q11-Sport-Additum als Kampfrichterteam Die Kampfrichter im Einsatz Kampfrichter Hochsprung I Der Mann an der Startpistole bei allen Laufdisziplinen... Zwei Mädchenmannschaften und eine...

mehr lesen

weitere Artikel

*** LEHRERSPRÜCHE TEIL 2 ***

von SCHÜLERN für SCHÜLER und LEHRER, die Spaß verstehen! Hr. BAR: Wenn ich ein Grundschullehrer wäre, würde ich das einen Schrank nennen. Soo, und jetzt klappt ihr bitte die Schranktüren auf…           Hr. BAR: ...ich find das toll wenn Frauen mich schimpfen! Hr. BGJ:...

*** LEHRERSPRÜCHE ***

von SCHÜLERN für SCHÜLER und LEHRER, die Spaß verstehen!   Im Lateinunterricht:  „Was heißt omnibus fragibus “    >>     „Ehm.. Viele Freunde? “ „Das war doch der Detativ?“ MES: „Mit der 5 sieht´s schlecht aus !“  >>  Schüler: „Das dürfen sie nicht...

Handyprojekttag 10a

von Kim Maier und Lea Schneider Am 28. Juni fand an unserer Schule zum ersten Mal der Handyprojekttag statt. Er sollte die Schüler zum Nachdenken über einen bewussteren Umgang mit Smartphones und Internet anregen. Dazu hat jede Klasse zu ihrem Projekt ein Plakat...

Interview mit Herrn Zapf

Wie machen Sie die Stundenpläne? Herr Zapf: Die Stundenpläne werden immer am Ende vom letzten Schuljahr für´s neue Schuljahr gemacht, und die Oberstufenpläne werden von Herrn Schmid und Herrn Mackevicius geliefert. Und dann gibt’s Wunschlisten, die die Lehrer...

Auflösung Lehrer Kinderfotos

Nachfolgend findet ihr die Auflösung der Lehrer Kinderfotos aus der aktuellen Ausgabe unserer Schülerzeitung. Herr Bauer ____________________________________________________________________________________________   Frau Krambrock        ...

Weitblick

Ein Dorfkind auf dem Weg zur Schule

Ein Dorfkind auf dem Weg zur Schule

Noch ehe die Uhr sechs Mal geschlagen hat, reißt mich das aufdringliche Schrillen des Weckers aus dem Schlaf. Es ist Montagmorgen, und der alltägliche Wahnsinn nimmt seinen Lauf. Ich bin ein Dorfjunge. Während sich noch so manch ein Stadtkind in sanften Träumen wähnt,...

mehr lesen

weitere Artikel

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

CURSIV

Wortlaut-Interview (kids24)

Nach unserer Hausführung haben sich zwei Mädchen bereiterklärt, mit uns über die Schule in ihrer alten Heimat zu sprechen: die Albanerin Fatjete*, die einige Jahre in Griechenland lebte und dort auch zur Schule, einer Art Gymnasium, ging und die Tunesierin Nadia*, die...

mehr lesen
Fussball beim FC-Kempten

Fussball beim FC-Kempten

Es ist ein kalter Freitagnachmittag. Aus der Turnhalle am Königsplatz hört man das Kindergekreische schon von Weitem. Das Training der E-Jugend vom FC Kempten beginnt gerade. Mütter verabschieden sich von ihren Kindern und versprechen, sie nach dem Training wieder...

mehr lesen

weitere Artikel

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

CURSIVchen

*** LEHRERSPRÜCHE TEIL 2 ***

von SCHÜLERN für SCHÜLER und LEHRER, die Spaß verstehen! Hr. BAR: Wenn ich ein Grundschullehrer wäre, würde ich das einen Schrank nennen. Soo, und jetzt klappt ihr bitte die Schranktüren auf…           Hr. BAR: ...ich find das toll wenn Frauen mich schimpfen! Hr. BGJ:...

mehr lesen

Schülerantworten (nicht von euch – aber trotzdem gut!)

eingereicht von Carina Beck   Was war die größte Errungenschaft der alten Römer? >> Sie konnten Latein. Wie wird die Milch produziert? >> Da müssen sie die Kuh fragen, die sollte es ja wissen. Löse mit Hilfe der binomischen Formel auf: 1.(7x – 19y) ·...

mehr lesen

*** LEHRERSPRÜCHE ***

von SCHÜLERN für SCHÜLER und LEHRER, die Spaß verstehen!   Im Lateinunterricht:  „Was heißt omnibus fragibus “    >>     „Ehm.. Viele Freunde? “ „Das war doch der Detativ?“ MES: „Mit der 5 sieht´s schlecht aus !“  >>  Schüler: „Das dürfen sie nicht...

mehr lesen

weitere Artikel

Die Top-3-Apps der Woche

von Philipp Waibel (7e) Spiel der Woche Das Spiel der Woche ist „Pirates of the Caribean ToW“ von JOYCITY Corp. In dem Spiel könnt ihr ein Pirat werden und euch einer Piratenallianz anschließen. Natürlich wird der berühmte „JACK SPARROW“ auch nicht fehlen. Ihr könnt...

*Witze*Witze*Witze*

von Julia Staiti (7e) Lehrer: "Ich hab jetzt auch Facebook :)" Schüler: "WTF !!! :O" Lehrer: "Was heißt WTF?" Schüler: "Welcome To Facebook :'D" Der Lehrer schreibt 2:2 an die Tafel und fragt: "Was bedeutet das?" "Unentschieden", ruft die Klasse. Der Lehrer weckt ihn:...

Besuche uns auf Facebook & Co oder abboniere unseren RSS-Feed

Jahre Erfahrung

Redakteure

Zeitungen pro Auflage